Sonntag, 24. Januar 2010

Red endless scarf

Dieser Schal ist schon ewig fetig, aber ich war bislang zu faul, Fotos zu machen. Mit doppeltem Faden und 12mm Nadeln ist so ein Schal recht schnell gestrickt. Aber wirklich Spaß hat es mir nicht gemacht, da ich nicht so gerne mit "Baumstämmen" stricke ... Das Ergebnis macht mich aber nichtsdestotrotz sehr glücklich.


Kommentare:

soisses hat gesagt…

wow, der ist ja genial! die farbe und der schnitt... ist das wirklich ein schal oder so ein teil, das man übern kopf zieht u evtl. noch als mütze nutzen kann?!?!

aelva hat gesagt…

das ist ein schal in perlmuster der läbge nach gestrickt. am ende habe ich die enden zusammengenäht (aber verdreht à la moebius schal) und es wurde ein schlauchschal draus.

soisses hat gesagt…

sieht echt richtig toll aus - gerade weil du den schal an den enden zusammen genäht hast!
hat dir schonmal wer gesagt, dass du einen schönen mund hast? so, genug der komplimente ;-)
lg dani

aelva hat gesagt…

:-) dankeschön!