Dienstag, 25. Januar 2011

Rückblick Teil 3 - Weihnachtspullover

Wie auch schon letztes Jahr habe ich über die Weihnachtsurlaubstage einen Francis Revisited (ravelry link) gestrickt. Ich mag diese Anleitung sehr gerne, weil man nicht viel nachdenken muss und sich deshalb wunderbar unterhalten kann - was an Weihnachten ein Muss für mich ist.


Top Down Raglan ist genial - man kann sich den Pullover quasi auf den Leib passend stricken - fits like a glove.


Mal schauen - vielleicht mache ich es zu meiner persönlichen Weihnachtstradition, zu jedem Fest einen Francis zu stricken.

Kommentare:

avelinux hat gesagt…

Dein roter Francis ist wunderschön und passt dir super.
LG

Sara N. hat gesagt…

oh ich liebe diese Farbe und der Pulli ist erst sooo schön, gibts die Anleitung auch in deutsch?
Schönes Blog hast du!
Lg
Sara

Annika hat gesagt…

Schön, dass du wieder bloggst!
Ich habe letztes Jahr immer mal wieder vorbeigeschaut und freue mich jetzt auf neue Inspirationen!
Lg Annika (alias AK84)

Kristen hat gesagt…

I love this! Your slimmer version of Frances is beautiful.

aelva hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare!
@sara - in deutsch habe ich die Anleitung noch nicht gesehen.