Donnerstag, 2. Juli 2009

Es hat begonnen ...

Nachdem ich bislang nur ein wenig an meiner Nähmaschine herumprobiert und mich mit ihr angefreundete habe, ist gestern Abend folgendes entstanden - ein Kosmetiktäschchen nach einer Anleitung aus dem Netz (klick).


Ja ich weiß, einen Schönheitspreis wird sie nicht gewinnen. Ich muss zugeben, dass ich sehr übereifrig war und nicht zuviel Zeit für Ausmessen und Abstecken verwendet habe. Deshalb ist sie auch nicht besonders gleichmäßig. Aber ich bin trotzdem sehr stolz - sogar den Reißverschluss habe ich hinbekommen und gefüttert ist sie auch.


Ooops, wer hat sich denn darin versteckt?


Es ist Boo the Bat - aber er traut sich noch nicht raus, weil er noch keine Flügel gestrickt bekommen hat ...

1 Kommentar:

yogiela hat gesagt…

oh eine vorwitzige Fledermaus, in einer liebevoll genähten Tasche.
sie fühlt sich sichtlich wohl - auch ohne flügel.
liebe Grüße Elfi