Dienstag, 7. Juli 2009

One more time ...

Ein kleines Rätsel - Was könnte das wohl sein?


Richtig - noch ein Grab Bag:



Dieses Mal hat das Nähen noch viel mehr Spaß gemacht, weil ich die Anleitung schon kannte umd wusste, was zu machen ist. Vor allem hat dieser Grab Bag auch eine Innentasche - beim ersten Grab Bag ist mir das gründlich daneben gegangen, weil ich zu voreilig war ...


Der Grab Bag bringt wirklich viel Spaß und ich glaube nicht, dass es der letzte war. Ich neige ja bei Handarbeiten sowieso ein wenig zur Sucht, wenn mir etwas besonders gefällt (siehe Ishbel in 4facher Ausfertigung). Auf jeden Fall merke ich, wie ich immer selbstbewusster an der Nähmaschine werde und meine Nahtführung immer besser und gleichmäßiger wird ...

Kommentare:

avelinux hat gesagt…

Kompliment, du entwickelst dich zu einem wahren Nähwunder. Dieser Stoff ist wunderschön :-)

aelva hat gesagt…

Dankeschön :-)
Auch wieder Stoff von IKEA (also der außen) - ich habe letzte Woche den IKEA geplündert :-)

Butterfly Dreams hat gesagt…

Aha,deshalb kommt mir der Stoff so bekannt vor,ich habe noch ein Stück von dem gleichen,allerdings mit mehr gelb ;)
Auch diese Tasche gefält mir sehr gut,wenn du so weiter machst werde ich das - glaube ich -auch ausprobieren müssen ;)

LG Barbara

aelva hat gesagt…

Der Blog-Gruppenzwang :-) Nach Ishbel ist der Grab Bag jetzt das neue It-Teil :-)))

Regina hat gesagt…

wow...wunderschön!
Ich habe zwar eine Nähmaschine, aber sowas traue ich mir nicht zu

liebe Grüsse
Regina

Monika hat gesagt…

Ich liebe den Stoff den du verwendet hast! Super!

creatingcarla hat gesagt…

total cool! hab mich leider immer noch nicht drangetraut ;-)))!
herzlichst, carla