Freitag, 26. März 2010

Dinge, die die Welt nicht braucht ...

... aber eigentlich doch ganz praktisch sind. Dazu zählen definitiv Taschentüchertäschchen. Aber seit ich nähe habe ich sowieso das Bedürfnis alles Mögliche in schöne Stoffe zu verpacken und so die Welt ein wenig bunter zu machen.


Ein tolles Tutorial dazu habe ich bei Fijn gefunden. Wenn man den Dreh erst einmal raus hat, ist es ganz leicht und man kann gar nicht mehr aufhören mit der Produktion. Ein tolles, schnell gemachtes last minute Mitbringsel ... Aber Vorsicht: Suchtgefahr! :-)

Kommentare:

gudrun hat gesagt…

ja da hast du recht - gehört sicher zu den dingen die die welt nicht braucht - aber sie sehen superschön aus - und so bunt - passen zum jetzigen frühling!
lg gudrun

Kara hat gesagt…

I can see why you can't stop at just one! They are perfect! And so fun to use different fabric.

Thanks for commenting on my blog! I love finding new blog friends. Your style is awesome.

avelinux hat gesagt…

Die hast du wunderschön gemacht. Klar, man braucht sie nicht unbedingt, aber sie machen Freude.
Ein schönes Wochenende wünsche ich dir
Eva

yogiela hat gesagt…

frau kann nie genug davon haben, danke für den Tutorial Tip, hab ich schon gespeichert( auch davon kann man nie genug haben) :-)
liebe Grüße Elfi

aelva hat gesagt…

stimmt, ich häufe bei mir daheim in allen ecken anleitungsbücher, zeitschriften und internettutorials - soviele ideen, zu wenig zeit :-) ich sollte mal wieder allles sortieren und abheften ...