Mittwoch, 10. März 2010

Nicht erschrecken ...

... er will doch nur spielen und hat sich einfach in meiner Nähecke eingenistet!


So sieht der kleine Racker im Detail aus:



Bei revoluzzza habe ich das Tutorial zu diesem wunderbaren Monster gefunden - klick.
Vielen lieben Dank für dieses tolle kostenlose Tutorial!

Man könnte denken, ich stricke gar nicht mehr. Das ist aber nicht der Fall. Im Gegenteil - ich habe 2 dicke Dreieckstücher, 2 Mützen und einen lace scarf in den letzten Wochen fertig bekommen. Bislang war ich nur zu faul, die Teile zu fotografieren. Momentan habe ich einen zweiten Featherweight-Minimalist-Cardi-Hybriden auf den Nadeln.

Kommentare:

Marie hat gesagt…

Ist das dein eigenes Schildchen auf der Rückseite? Wo hast du das denn machen lassen? Ich will nämlich auch welche haben.

aelva hat gesagt…

ja, die schilder habe ich bei namensbaender.de bestellt. kann ich nur empfehlen - habe dort schon zweimal bestellt und bin von der qualität überzeugt (auch wenn man so 2 bis 3 wochen darauf warten muss - das warten lohnt sich aber)

Marie hat gesagt…

ohh... dankeschön! die tiere sehen echt super süß aus :D

mel hat gesagt…

aaaaaw wie süß :)

Rosige Zeit hat gesagt…

Süßes Kerlchen und passt wunderbar zur Wandfarbe: Ein Traum!